Ein Radeberger Maler auf dem Darß

Juli bis September 2003

Fischlandhaus Ostseebad Wustrow

Das Fischlandhaus im Ostseebad Wustrow zeigte im Sommer 2003 eine Ausstellung des Radeberger Malers Willy Muschter (1912 -1969).

Gezeigt wurden Landschaften, vor allem Aquarelle und Ölbilder, die an der Östseeküste entstanden sind.

Jahrelang kam Willy Muschter im Sommer für einige Wochen mit seiner Familie an die Ostsee, um die beeindruckende Landschaft zu malen. Mit Fahrrad und Feldstaffelei zog er los, malte vor Ort und fing so die wechselnden Stimmungen ein.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.